Camping am Leinritt

Was ist "der Leinritt" - eine kurze Erklärung

Der historische Schiffstransport ist auch unter dem Begriff Treidelschifffahrt oder Treideln bekannt. Bei der im 16. und 17. Jahrhundert häufig genutzten Methode ziehen am Ufer entlang schreitende Pferde mit Seilen einen Holzkahn. Die Treidelschifffahrt galt früher als beste Möglichkeit, tonnenschwere Lasten zu transportieren. Das war lange vor der Zeit der Kettenschifffahrt - Dampfmaschinen und motorisierten Schiffen, das alles gab es noch nicht. Sogar bis nach Mainz wurden vor Jahrhunderten Großheubacher »Exportschlager« wie Holz, Steine und Wein auf diese Art transportiert

> Startseite